Osterode

Osterode, 9.11.2009
Kühl und regnerisch begrüßte das Wetter das Infomobil am 9. November an der zweiten Station der Nordroute in Osterode im Harz. Umso wärmer hieß Jörg Hüddersen, Bereichsleiter Bildung der Kreisvolkshochschule Osterode, das Team um das Infomobil auf dem historischen Kornmarkt willkommen.
Dort erhielten die Osteroder Bürgerinnen und Bürger zwischen 15 und 17 Uhr die Möglichkeit, sich über die Bildungsprämie zu informieren. Gerade viele jüngere Menschen nutzten den Termin zu einem persönlichen Gespräch mit Jörg Hüddersen und ließen sich auch ganz allgemein zum Thema Weiterbildung beraten..

Jörg Hüddersen, Leiter des Bildungsbereichs der Kreis-volkshochschule Osterode, nahm selbst Platz im Bildungs-mobil auf dem Osteroder Kornmarkt.

Drei junge Mütter ließen sich von Jörg Hüddersen erklären, wie sie die Bildungsprämie nutzen können.

Das Bildungsmobil in Osterode.