Winsen

Winsen an der Luhe, 24.11.2009
Mit Blick auf das Winsener Schloss und den Marstall machte der Stellplatz des Infomobils nicht nur dem Aktionsteam eine Freude. Im Zentrum von Winsen an der Luhe in der Nähe eines kleinen Marktes gelegen, war der Platz für das Infomobil ideal, um von vielen Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Winsen an der Luhe bestaunt zu werden. Ulrich Ernst von der Kreisvolkshochschule des Landkreises Harburg war einer der ersten am Infomobil. Viele Marktbesucher taten es ihm gleich und nahmen zusätzlich zu ihren Markteinkäufen gleich Informationen zur Bildungsprämie mit nach Hause.
Am späten Nachmittag verabschiedete sich das Infomobil und machte sich auf den Weg nach Stade.

Ulrich Ernst von der Kreisvolkshochschule des Landkreises Harburg im Gespräch mit einer interessierten Passantin

In Winsen an der Luhe informierten sich viele Passantinnen und Passanten nach ihrem Marktbesuch über die Bildungsprämie