Straubing

Straubing, 05.05.2010


Alles Neue macht der Mai – das gilt auch für das Infomobil zur Bildungsprämie: Seit kurzem ist es wieder auf Deutschlands Straßen unterwegs, um über die Bildungsprämie und die neuen Fördervoraussetzungen zu informieren.


Straubing war einer der ersten Orte, in dem das Infomobil zur Bildungsprämie in diesem Jahr Station machte. Die malerische Stadt in Niederbayern hatte zur Straubinger Arbeitsmarkt- und Ausbildungsbörse geladen. Und dieser Einladung waren viele gefolgt. Zahlreiche Straubinger besuchten die Veranstaltung: Arbeitssuchende, Weiterbildungsinteressierte und Schulklassen, die sich über die verschiedenen Berufe und Ausbildungsmöglichkeiten informierten.
Ein besonderer Hingucker: Das Infomobil zur Bildungsprämie, das die Teilnehmer direkt am Eingang der Messe willkommen hieß und rund um die Bildungsprämie informierte. Viele Straubinger nahmen das Angebot gerne an und ließen sich persönlich beraten.


Bereits zum vierten Mal hatte die Arbeitsagentur die Arbeitsmarkt- und Ausbildungsbörse veranstaltet – bei kontinuierlich steigenden Teilnehmer- und Ausstellerzahlen. Ein Erfolg, der sich sehen lassen kann.