Foto des Logo-Aufklebers für Beratungsstellen an einer Tür

Für Beratungsstellen

Ab dem 1. August 2021 wird die Möglichkeit zum Gutscheinumtausch aufgrund der Corona-Pandemie eingestellt. Mehr dazu und weitere Informationen im Zusammenhang mit der Corona-Situation finden Sie hier.

Als zertifizierte Beraterinnen und Berater der Bildungsprämie können Sie mithilfe des Online-Beratungstools weiterbildungsinteressierte Personen beraten und einen Prämien- bzw. Spargutschein ausstellen. Den Zugang zum Tool erhalten Sie mit Ihren Zulassungsunterlagen vom Bundesverwaltungsamt.
Speziell zur Berechnung des zu versteuernden Einkommens (zvE) im Beratungstool finden Sie hier eine Zusammenstellung wichtiger Fragen sowie eine Excel-Berechnungsvorlage (zum Download), die Weiterbildungsinteressierten bei Interesse schon im Vorfeld der Beratung zugeschickt werden kann.

Im internen Bereich finden Sie als Beraterin oder Berater weitere Informationen und Materialien, die Sie bei Ihrer Arbeit für die Bildungsprämie unterstützen können, z.B.:

  • Details zum Beratungsverfahren auf Distanz 
    Wenn Sie als Beratungsstellen das Beratungsverfahren auf Distanz anbieten, bitten wir Sie um eine kurze Rückmeldung an bildungspraemie@bibb.de.
  • Alle bisherigen Ausgaben der Infomails, die regelmäßig über Änderungen und Neuigkeiten im Programm Bildungsprämie informieren. Als Beraterin oder Berater erhalten Sie die aktuelle Ausgabe automatisch.

Informationen und Links zu weiteren Förderprogrammen in Bund und Ländern haben wir unter der Rubrik Rund um Weiterbildung zusammengestellt.